de en

1105_730x1500_0_0

Mungge – 3 ½ Murmeltiere machen ihre Alp unsicher

Während des Masterstudiums entwickelten wir das Konzept einer originären TV-Puppentrickserie für Kinder von fünf bis sieben Jahren und setzten den dazugehörigen Pilotfilm um. In einem schriftlichen Teil gingen wir der Frage nach, wie die Serie Marktfähig wird, und stellten Konzeption sowie Projektentwicklung dar und erläuterten die dramaturgischen, pädagogischen und ökonomischen Hintergründe.

Irmgard Walthert, Adrian Flückiger, Claudia Röthlin
2010

Produkt, Animation, Teamprojekt, Serie, Unikat, Gesellschaft, Short Motion

szene02

Der kleine Vogel und das Blatt

«Der kleine Vogel und das Blatt» ist ein Animationsfilm für Kinder ab 4 Jahren.

Lena von Döhren
2011

Illustration, Animation, Short Motion

Moonstruck2

(English) Moonstruck

Wenn Amors Pfeil nicht trifft.

Christoph Gabathuler
2012

Illustration, Unikat, Alltag, Gesellschaft, Short Motion

07_schlafwandel_uebersichtsseite

Schlafwandel

Im Rhythmus der inneren Uhr? Eine Webdoc.

Sarah Bühler
2016

Alltag, Gesellschaft, Interaktion, Short Motion

1309_730x1500_0_0

Comics morgen

Die multimediale Neugeburt sequenzieller Kunst.

Amadeus Waltenspühl
2010

Illustration, Animation, Short Motion

Still_01

Love …and Loopholes

Eine animierte Beziehungskrise

Jane Mumford
2015

Animation, Teamprojekt, Alltag, Gesellschaft, Short Motion

1062_730x1500_0_0

Bewegt-Bild-Sprache

In der praktischen Arbeit ging es um den Entwurf und die methodische Anwendung einer individuellen illustrativen Animations-Bild-Sprache für einen «audio-visuellen Essay».

Simon Renfer
2010

Illustration, Animation, Gesellschaft, Short Motion

1299_730x1500_0_0

Parasite

Ein Film von Omid Khoshnazar

Omid Khoshnazar
2010

Animation, Teamprojekt, Serie, Gesellschaft, Short Motion

Ab03

Aus Erde und Tinte / De terre et d’encre

Ein Volumen- und Zeichenanimationsfilm [5’30].

Jonathan Laskar
2013

Animation, Forschungsprojekt, Teamprojekt, Short Motion

0011

IOA

Das Leiden der Sprechmaschine

Gabriel Möhring
2013

Animation, Unikat, Industrie, Gesellschaft, Short Motion

1337_730x1500_0_0

Identifiktion

Einfache Gegenstände nehmen den Platz eines Gesichts ein, verfremden es und lösen es zuerst auf, um dann selbst ihr eigenes kurzes Dasein als Gesicht zu führen.

Pascal Beck
2010

Animation, Alltag, Short Motion, Graphic Design

996_730x1500_0_0

Gebel wie Gabel – Alltagsobjekte als Inspirationsquelle

Der Stuhl wird zur Garderobe, das Bett zum Bücherregal, das Pissoir zum Kunstobjekt und die Schokolade zum Antidepressivum.

Jane Gebel
2010

Animation, Forschungsprojekt, Alltag, Short Motion

microsite_bild1_fs14_antonia_weber

wHOLE again

Ein Videospiel, das bewegt.

Antonia Weber
2014

Unikat, Gesellschaft, Interaktion, Short Motion

1641_730x1500_0_0

Infographic Movie

Information in Motion.

Christian Eggenberger
2011

Illustration, Animation, Alltag, Industrie, Short Motion, Service, Graphic Design

1057_730x1500_0_0

All Ice & Berries

«All Ice & Berries» ist eine audiovisuelle Performance, eine Mischung zwischen einem improvisierten Musikvideo, einem live gespielten Jump’n Run Game und einem elektronischen Konzert mit Bildern.

Sarah Haug
2010

Illustration, Animation, Forschungsprojekt, Teamprojekt, Gesellschaft, Short Motion

bild_mueller.camille

Le dragon mélomane

Ein Animationsfilm für Kinder.

Camille Müller
2014

Animation, Alltag, Gesellschaft, Short Motion

1684_730x1500_0_0

Block

«Block» ist ein Experiment mit räumlich präsentierten Kurzanimationen. Die Installation erzählt vom Aufeinandertreffen von an sich isolierten Individuen. Durch das zeitliche Miteinander der animierten Figuren ergibt sich für die Betrachtenden ein mehrschichtiges Nebeneinander.

Bruno Steiner
2011

Animation, Praxiskooperation, Teamprojekt, Unikat, Short Motion

Filmstill04_1

Eigenzeit

Ein Kurzfilm zum Umgang mit der Zeit in der beschleunigten Gesellschaft.

Manuela Tappe
2011

Animation, Unikat, Alltag, Gesellschaft, Short Motion

04_variationsvielfalt_individualisiertes_logo_microsite

Brand It Yourself – Visuelle Identität in Bewegung

Wie kann ein Kunde die visuelle Identität eines Labels mitgestalten und erweitern? Die Arbeit untersucht diese Frage am Beispiel des Zürcher Mode-Lables ‹Making Things›.

Désirée van der Sluijs
2015

Animation, Gesellschaft, Interaktion, Short Motion, Service, Graphic Design

986_730x1500_0_0

Friends of Salecina

«Friends of Salecina» sind drei kurze Animationsfilme, welche die Gäste des Ferienzentrums Salecina über die Alltagspflichten auf humorvolle Art informieren.

Andrea Pfander
2010

Animation, Serie, Alltag, Gesellschaft, Short Motion, Service

patricia_barbie1

Perform yourself! – Dokumentarische Filmskizze

Über den Kult um den weiblichen Körper.

Alica Jörg
2014

Animation, Short Motion, Graphic Design

mischler_nina_microsite_6

Paris Alone

Ein animiertes Musikvideo für «The Homestories».

Nina Mischler
2014

Illustration, Animation, Praxiskooperation, Short Motion, Graphic Design

sp5

Space Pulp

The True Mother Earth Myth

Elgee David Wee
2012

Animation, Short Motion

1089_220x500_0_1

Bodymotion on Smallscreen – «That Snowboard App»

In dieser Arbeit geht es um die Suche nach der optimalen Darstellung von Bewegungsabläufen im Sport. Mit dem praktisch-gestalterischen Projekt «That Snowbaord App» entstanden Designstudien zur Darstellung und Inszenierung von Freestyle Snowboard Manövern auf dem iPhone OS.

Yves Durrer
2010

Produkt, Animation, Praxiskooperation, Industrie, Interaktion, Short Motion, Service, Graphic Design

Chaos Simulator Ð Spaziergang durch einen virtuellen Irrgarten

Chaos Simulator

Spaziergang durch einen virtuellen Irrgarten

Jasmine Rüegg
2016

Gesellschaft, Interaktion, Short Motion

1150_730x1500_0_0

Nachhaltigkeit beeinflusst Gestaltung – Ein Projektbeispiel aus der Modeindustrie

Die Kombination von Nachhaltigkeit und Gestaltung erlangt immer größere Bedeutung für Konsumenten und Industrie. Gestalter und Produktmanager sind dazu aufgefordert, beide Themen sinnvoll miteinander zu verbinden. Besonders in der Gestaltung und Entwicklung von nachhaltigen Bekleidungsartikeln mangelt es an Informationen über die Integration von nachhaltigen Kriterien, wie auch an einer möglichen Gestaltung des Produktentwicklungsprozesses.

Andrea Bitzer
2010

Unikat, Alltag, Ökologie, Textil

09

Walden Revisited

A Hybrid Novel About Living in the Woods

Leon Thau
2016

Ökologie, Gesellschaft, Graphic Design

An_Photo_01

The Kiosk

Eine Geschichte über das Steckenbleiben.

Anete Melece
2012

Animation

07_kidsgoods_basics

kidsgoods

kidsgoods ist ein Unternehmenskonzept, welches ein selektives Produktesortiment für Kinder im eigenen für Mobile und Tablett Computer optimierten Web-Store anbietet. Das neuartige Geschäftsmodell kombiniert Ressourceneffizienz dank Crowdfunding, europäischer Produktion und direktem Vertrieb mit Produktdesign, welches sowohl Eltern als auch Kinder anspricht.

Damian Fankhauser
2012

Produkt, Serie, Alltag, Ökologie, Industrie, Service

Bild6

Bei Wind und Wetter

Wallys Kindheit wird durch die Alkoholsucht ihrer Mutter immer mehr auf den Kopf gestellt. Hautnah erlebt sie die Exzesse und die Folgen der Sucht. Mit allen Mitteln versucht die Achtjährige, ihr Leben und das ihrer Familie aufrecht zu erhalten. Eine Achterbahnfahrt zwischen Ohnmacht, Überforderung und Verzweiflung beginnt. Ein täglicher Kampf ums Überleben.

Remo Scherrer
2016

Animation, Alltag, Gesellschaft

jossen_cardozo_catalina_artikelbild

By Maria

An Alternative System for the Footwear Industry

Catalina Jossen Cardozo
2016

Produkt, Industrie, Gesellschaft, Service

salome_baumlin

Teppich – geknüpfte Lebenswelten, Inspiration Zen

Mein Interesse liegt darin, den Teppich als Medium für die Kunst wieder neu zu entdecken.

Salomé Bäumlin
2014

Forschungsprojekt, Unikat, Alltag, Gesellschaft, Textil

Alt_Neu2

Inspiration Flechttechnik – Neue Ansätze für Handwerk und Industrie

Im Master-Projekt «Inspiration Flechttechnik» wird durch bereichsübergreifendes Projektarbeiten nach zeitgemässen Lösungsansätzen gesucht. Es wird geprüft, ob industrielle Prozesse mit traditionellen Herstellungsmethoden vereint werden können oder gar einer der beiden Bereiche im Anderen zur Anwendung kommen kann.

Nico Cosentino
2015

Produkt, Forschungsprojekt, Praxiskooperation, Serie, Unikat

1441_730x1500_0_0

Flanieren

Eine gezeichnete Wandcollage aus Skizzen von Menschen in den Vororten von Bern.

Kornel Stadler
2011

Illustration, Alltag, Gesellschaft

Web_1

So sieht’s aus – Illustrierte Informationen zu den weiblichen Geschlechtsorganen

Das Projekt umfasst eine illustrierte Faltbroschüre sowie eine Webapplikation zum Thema primäre weibliche Geschlechtsorgane für Jugendliche ab dem Oberstufenalter.
Bild und Text informieren komplett, nicht schambesetzt, zeitgenössisch und multimedial über das Thema. Ganz im Sinne einer fortschrittlichen Sexualpädagogik werden irreführende Informationen und Bilder korrigiert und in einer visuell ansprechenden Form vermittelt.

Nadja Baltensweiler
2015

Illustration, Forschungsprojekt, Gesellschaft, Graphic Design

szene02

Der kleine Vogel und das Blatt

«Der kleine Vogel und das Blatt» ist ein Animationsfilm für Kinder ab 4 Jahren.

Lena von Döhren
2011

Illustration, Animation, Short Motion