de en

160615_ex12

I’M MIGRANT

An Interactive Story About Migration.

Francesca Sanna
2015

Illustration, Research Project, Society, Interaction

ellegaard_christoffer_image_artikel

Cocktail Bilibino

A Satirical Comic

Christoffer Ellegaard
2015

Illustration, Praxis-Cooperation, Society

4

The Building – A Comic About the Strenuous Visa Process

«The Building» is a fiction graphic novel, targeted for adults, that tells the story of a young woman, that comes from a developing country, that is trying to get a tourist visa to enter Switzerland.

Gina Koller
2015

Illustration, Everyday Life

Orkestar_07

Orkestar – Ein Musikinstrument für Menschen mit motorischer Einschränkung

(Deutsch) Orkestar ist ein neuartiges elektronisches Musikinstrument, welches so entwickelt wurde, dass es auch von Menschen mit motorischer Einschränkung gespielt werden kann. Anstelle Tasten wie ein Klavier oder Saiten wie eine Gitarre zu haben, besitzt es einen weichen, kraftsensitiven Streifen, der sich individuell einstellen lässt.

Christian Wullschleger
2015

Product, Praxis-Cooperation, Everyday Life, Society, Interaction

ma_design_logo_2016_sw

(Deutsch) Abschlusspräsentationen Master Design 2016

(Deutsch) Am Montag, 20.6. präsentieren Studierende des Studiengangs Master of Arts in Design ihre Abschlussarbeiten.

20.06.2016

973_730x1500_0_0

Augenzeugen

The project «Augenzeugen» (Eyewitness) deals with the process of observing the visible, the ambiguity of what is visible, and how importance is attached to what is seen. In the practical and written thesis, the eyewitness’ perspective is investigated in order to find out what influence it has on the interpretation of the visible. The project contains various image series, which depict encounters that pry open very fine, nearly invisible boarders.

Andrea Peter
2010

Illustration, Series, One of a Kind, Society

_Titelbild

(Deutsch) Warum Neukauf?

(Deutsch) Je nach Produktgruppe werden zwischen 15 bis 50 Prozent der Produkte weggeworfen, obwohl sie eigentlich noch funktionstüchtig sind. Welche Gründe hat das? Was beeinflusst uns beim Konsum von Waren? Gibt es Strategien, die uns explizit dazu auffordern neue Produkte zu kaufen?

Lena Brüch October 2, 2016

Publications

Filmstill_LeRetour01

(Deutsch) Die Kernaussage – das Herz einer Geschichte

(Deutsch) Der 2-D-Zeichentrickfilm «Le Retour» von Natalia Chernysheva aus dem Jahr 2013 und der Dreamworks-Actionfilm «Monster vs. Aliens» der Regisseure Conrad Vernon und Rob Lettermann aus dem Jahr 2009 sind zwei Filme, die beide eine riesenhafte Protagonistin haben und unterschiedlicher kaum sein könnten. Doch ihre Gegensätzlichkeit verdeutlicht wie wichtig der Umgang mit dem Herzstück einer Geschichte ist, nämlich ihrer Kernaussage.

Naomi Homenu

Review

1105_730x1500_0_0

Mungge – 3 ½ Murmeltiere machen ihre Alp unsicher

During our Master’s study program, we developed the concept of an original animated TV-puppet show for children between five and seven years old, and implemented the corresponding pilot film. In the written part, we followed up the question of how the series could become marketable, made a concept as well as a project development, and explained the dramaturgic, pedagogic and economic backgrounds.

Irmgard Walthert, Adrian Flückiger, Claudia Röthlin
2010

Product, Animation, Team Project, Series, One of a Kind, Society, Short Motion

Moonstruck2

Moonstruck

When Cupid’s arrow misses its mark.

Christoph Gabathuler
2012

Illustration, One of a Kind, Everyday Life, Society, Short Motion

An_Photo_01

The Kiosk

Story of being stuck.

Anete Melece
2012

Animation

viscosi_artikelbild

(Deutsch) Eröffnungsfest Bau 745 Viscosistadt

(Deutsch) Am 23. und 24. September 2016 wird der neue Standort der Hochschule Luzern – Design & Kunst, der Bau 745 in der Viscosistadt in Emmenbrücke, mit einem öffentlichen Fest eingeweiht.
Wir freuen uns über zahlreiche Besucher im Master Design im 3. Stock!

23.09.2016 – 24.09.2016