de en

Irene-Hilber-Illustration-1

Shadows

(Deutsch) Ein visuelles Essay über den Umgang mit Ungewissheit.

Irene Hilber
2014

Illustration, Series, Everyday Life, Society

jossen_cardozo_catalina_artikelbild

By Maria

An Alternative System for the Footwear Industry

Catalina Jossen Cardozo
2016

Product, Industry, Society, Service

Companion_02

Companion

Modulares Sideboard zum Aufbewahren und Präsentieren

Elisa Böll
2016

Product, Series, Everyday Life, Industry

viscosi_artikelbild

(Deutsch) Eröffnungsfest Bau 745 Viscosistadt

(Deutsch) Am 23. und 24. September 2016 wird der neue Standort der Hochschule Luzern – Design & Kunst, der Bau 745 in der Viscosistadt in Emmenbrücke, mit einem öffentlichen Fest eingeweiht.
Wir freuen uns über zahlreiche Besucher im Master Design im 3. Stock!

23.09.2016 – 24.09.2016

_Titelbild

(Deutsch) Warum Neukauf?

(Deutsch) Je nach Produktgruppe werden zwischen 15 bis 50 Prozent der Produkte weggeworfen, obwohl sie eigentlich noch funktionstüchtig sind. Welche Gründe hat das? Was beeinflusst uns beim Konsum von Waren? Gibt es Strategien, die uns explizit dazu auffordern neue Produkte zu kaufen?

Lena Brüch October 2, 2016

Publications

03a_Seite-hoch

Vom Angsthasen, der ein Wolf sein wollte

(Deutsch) Ein illustriertes Kinderbuch zum Thema Angst und Mut

Jadwiga Kowalska
2016

Illustration

microsite_01

(Deutsch) Oskar – Eine transmediale Museumsfigur

(Deutsch) Es war einmal ein Junge mit einer großen Leidenschaft: Fliegen. Aufgewachsen in den Schweizer Bergen träumt Oskar davon, mit einem selbstgebauten Flugzeug über den elterlichen Feldern abzuheben. Eines Tages entdecken er und sein Begleiter Dino – ein ängstlicher, gelber Vogel – durch Zufall das Tagebuch des Flugpioniers Oskar Bider. Das Abenteuer beginnt.

(Deutsch) Tristan Fischer
2016

Animation, Interaction

1028_730x1500_0_0

remember them.

The project deals with the mechanisms of remembering, retaining, and forgetting images. The theoretical-scientific part of the project is dedicated to the question of whether photographic waste can store resp. reproduce personal memories better than conventional family-album pictures. The project’s goal is to create subjective images that can become collective memories and still keep subjective experiences awake. At the same time, based on personal photographic material from the family archive, a new visual language is developed.

Mara Berger
2010

Illustration, Research Project, Everyday Life, Society

ma_design_logo_2016_sw

(Deutsch) Abschlusspräsentationen Master Design 2016

(Deutsch) Am Montag, 20.6. präsentieren Studierende des Studiengangs Master of Arts in Design ihre Abschlussarbeiten.

20.06.2016

An_Photo_01

The Kiosk

Story of being stuck.

Anete Melece
2012

Animation

002

(Deutsch) Kleider²

(Deutsch) Restloser Verbrauch von Stoffen

Rahel Tschofen
2013

Product, Research Project, One of a Kind, Everyday Life, Ecology, Industry, Service, Textile

MZG_Foto_web

Tropical Bauhaus – Die Einheit der Gegensätze im Eklektizismus

(Deutsch) Der Eklektizismus ist ein Gestaltungsprinzip, in dem bewusst unterschiedliche Elemente ausgewählt, zitiert und neu kombiniert werden. Die vorliegende Studie bedient sich dieses Prinzips: Geometrisch reduzierte Textilmuster aus dem Bauhaus treffen auf eine üppige, exotische Pflanzenwelt. Die Untersuchung lässt konträre Inspirationsquellen verschmelzen, thematisiert Berührungspunkte beider Welten und durchbricht starre Strukturen.

Martina Zünd Gygax
2014

Product, Praxis-Cooperation, Series, One of a Kind, Ecology, Industry, Textile