de en

Filmstill_LeRetour01

(Deutsch) Die Kernaussage – das Herz einer Geschichte

(Deutsch) Der 2-D-Zeichentrickfilm «Le Retour» von Natalia Chernysheva aus dem Jahr 2013 und der Dreamworks-Actionfilm «Monster vs. Aliens» der Regisseure Conrad Vernon und Rob Lettermann aus dem Jahr 2009 sind zwei Filme, die beide eine riesenhafte Protagonistin haben und unterschiedlicher kaum sein könnten. Doch ihre Gegensätzlichkeit verdeutlicht wie wichtig der Umgang mit dem Herzstück einer Geschichte ist, nämlich ihrer Kernaussage.

Naomi Homenu October 2, 2016

Review

jonathan-wuest_tadaima01web

Tadaima

(Deutsch) Ein animierter Kurzfilm, der auf der Basis persönlicher Erinnerungen und Assoziationen entstanden ist und mit filmischen Einstellungen und dem Schnitt spielt.

Jonathan Wüst
2014

Animation, One of a Kind, Everyday Life

ellegaard_christoffer_image_artikel

Cocktail Bilibino

A Satirical Comic

Christoffer Ellegaard
2015

Illustration, Praxis-Cooperation, Society

07_kidsgoods_basics

(Deutsch) kidsgoods

(Deutsch) kidsgoods ist ein Unternehmenskonzept, welches ein selektives Produktesortiment für Kinder im eigenen für Mobile und Tablett Computer optimierten Web-Store anbietet. Das neuartige Geschäftsmodell kombiniert Ressourceneffizienz dank Crowdfunding, europäischer Produktion und direktem Vertrieb mit Produktdesign, welches sowohl Eltern als auch Kinder anspricht.

Damian Fankhauser
2012

Product, Series, Everyday Life, Ecology, Industry, Service

salome_baumlin

Teppich – geknüpfte Lebenswelten, Inspiration Zen

(Deutsch) Mein Interesse liegt darin, den Teppich als Medium für die Kunst wieder neu zu entdecken.

Salomé Bäumlin
2014

Research Project, One of a Kind, Everyday Life, Society, Textile

viscosi_artikelbild

(Deutsch) Eröffnungsfest Bau 745 Viscosistadt

(Deutsch) Am 23. und 24. September 2016 wird der neue Standort der Hochschule Luzern – Design & Kunst, der Bau 745 in der Viscosistadt in Emmenbrücke, mit einem öffentlichen Fest eingeweiht.
Wir freuen uns über zahlreiche Besucher im Master Design im 3. Stock!

23.09.2016 – 24.09.2016

jossen_cardozo_catalina_artikelbild

By Maria

An Alternative System for the Footwear Industry

Catalina Jossen Cardozo
2016

Product, Industry, Society, Service

07_schlafwandel_uebersichtsseite

(Deutsch) Schlafwandel

(Deutsch) Im Rhythmus der inneren Uhr? Eine Webdoc.

(Deutsch) Sarah Bühler
2016

Everyday Life, Society, Interaction, Short Motion

ma_design_logo_2016_sw

(Deutsch) Abschlusspräsentationen Master Design 2016

(Deutsch) Am Montag, 20.6. präsentieren Studierende des Studiengangs Master of Arts in Design ihre Abschlussarbeiten.

20.06.2016

plakat

Bison – Premium Wool Swissmade Verarbeitungsmöglichkeiten eines Schweizer Restmaterials

(Deutsch) In der Schweiz fallen Tag für Tag Restmaterialien an, die keine Verwendung finden – so auch die Bisonwolle als Abfallprodukt in der Fleischproduktion. Diesen Rohstoff nutzbar zu machen ist das Thema dieser Arbeit. Das exotische Material wird in den Schweizer Kontext gestellt und ermöglicht neue, facettenreiche Umsetzungen in den Bereichen Mode und Interieur.

Sabina Brägger
2015

Product, Research Project, Praxis-Cooperation, Ecology, Society, Textile

1441_730x1500_0_0

Flanieren

A collage for the wall that shows sketches of people in the suburbs of Bern.

Kornel Stadler
2011

Illustration, Everyday Life, Society

973_730x1500_0_0

Augenzeugen

The project «Augenzeugen» (Eyewitness) deals with the process of observing the visible, the ambiguity of what is visible, and how importance is attached to what is seen. In the practical and written thesis, the eyewitness’ perspective is investigated in order to find out what influence it has on the interpretation of the visible. The project contains various image series, which depict encounters that pry open very fine, nearly invisible boarders.

Andrea Peter
2010

Illustration, Series, One of a Kind, Society